Andere reden nur. Wir handeln!

 

 

Die Aufgaben und Ziele des Vereins sind

  • den Tiermissbrauch und die Tierquälerei zu unterbinden und das Wohlergehen sowie die artgerechte Tierhaltung durch Information der Tierhalter zu fördern.
  • Durchführung von Kontrollen bei Tierhaltern, wenn der Verdacht auf eine nicht artgerechte oder tierquälerische Haltung besteht.
  • Forderung eines grundsätzlichen Verbotes gegen Tierversuche und Abschaffung der Massentierhaltung.
  • Betreuung von herrenlosen, kranken und misshandelten Tieren sowie liebevolle Pflege bis sie vermittelt werden können.
  • Durchführung von und Unterstützung bei Kastrationsprojekten, Beratung der (ausländischen) Bevölkerung in allen Fragen der art- und verhaltensgerechten Tierhaltung.
  • Forderung eines art­ge­rech­ten Umganges mit Tieren (z. B. die Schlachtung al­ler Tiere aus­nahms­los un­ter aus­rei­chen­der Betäubung, ein art­ge­rech­ter Transport von Nutztieren).
  • Die Umsetzung ei­nes aus­rei­chen­den, de­tail­lier­te­ren und ver­bes­ser­ten Tierschutzgesetzes.
  • Für die Rechte der Tiere eintreten und hel­fen, wo es nö­tig ist.
  • Zusammenarbeit mit dem Veterinäramt, um not­falls Tiere aus schlech­ter Haltung zu be­frei­en.
  • Das Einfangen von Wildtieren – auch ver­wil­der­te Hauskatzen ist eine wich­tige und not­wen­dige Arbeit, da es im­mer no­ch sehr vie­le Streuner-Katzen in Deutschland gibt. Sind sie verletzt, werden sie umgehend zum Tierarzt ge­bracht und ver­sorgt. Ist kein Besitzer aus­fin­dig zu ma­chen, wird das Tier neu ver­mit­telt. Bei Wildtieren wer­den meist Förster oder Jäger hin­zu­ge­zo­gen, an­schlie­ßend wer­den die Tiere ent­we­der zur wei­te­ren Versorgung in ei­ne spe­zia­li­sier­te Wildtierstation ge­bracht oder di­rekt wie­der aus­ge­wil­dert. Schwer ver­letz­te Tiere er­löst der Jäger vor Ort.

 

Unsere Erfahrung: Ein Gewinn für die Tiere.

Aus Leid wird Freude - Adoption eines Tieres.


Liebevolle Betreuung und geduldiger Umgang mit ängstlichen Tieren. Jedes Tier bekommt die nötige medizinische Behandlung. Gewissenhafte Vermittlung von Tieren in ein gutes Zuhause.

Anstatt zum Züchter zu rennen schau Dich in Tierheimen um! In so vielen Ländern warten tolle Katzen, Hunde und weitere Tiere auf ein neues Zuhause.


Kontaktzeiten

Durchgehend erreichbar.

Tierärztlicher Notdienst

Für den Landkreis Freising.

 

Giftköderwarnungen

Für München und Umgebung

 

Das Wetter

Kontakt

Andrea Freesemann

Telefon/Fax: 08167 - 306922

Mobil/Whats App: 0160 - 1709488

Email: info-an-treueseelen@gmx.de

Wer sucht, der findet

Durch Deine Suche bekommt unser Verein pro 2. Suche 1 Cent.

Partner in Deutschland

Hier sind wir

Tierisches Programm

Unser Kanal mit Videos unserer Schützlinge (Zuhause gesucht, Happy Ends, usw.).

Partner in Rumänien


Besucherzaehler